„Grundreinigung“ in Niederhofen und Stainach

Morgen sind die Wannen gesperrt, am Donnerstag Untergrimming

Eine "Grundreinigung" erfolgt in der Wanne Stainach und Niederhofen, am Donnerstag in der Lawinengalerie Untergrimming. © A16/STED
Eine "Grundreinigung" erfolgt in der Wanne Stainach und Niederhofen, am Donnerstag in der Lawinengalerie Untergrimming.
© A16/STED

Nachdem im April auf der B 320 (Ennstalstraße) in der Wanne Niederhofen (446 Meter lang) und Stainach (485 Meter lang) die Randstreifenbeleuchtung erneuert wurde, erfolgt nun morgen (29. Juni) die turnusmäßige Grundreinigung durch die Straßenmeisterei Liezen.

„Mit einem Waschwagen werden Fahrbahn, Seitenwände und Decken gründlich gereinigt. Zudem werden eventuell kaputte Lampen getauscht und Wartungsarbeiten durchgeführt. Im Freibereich erfolgen Mäharbeiten. Dafür werden die Wannen auf der Umfahrung Stainach-Pürgg von 8 Uhr bis voraussichtlich 15 Uhr gesperrt, die Umleitung erfolgt durch das Ortsgebiet", sagt Landesverkehrsreferent LH-Stv. Anton Lang.

Einen Tag später (30. Juni) wird die 415 Meter lange Lawinengalerie Untergrimming auf der B 145 (Salzkammergutstraße) „herausgeputzt", wie Liezens Straßenmeister-Assistent Bernd Köberl informiert: „Auch da starten wir um 8 Uhr. Hier erfolgt eine Totalsperre und wird über die ,alte‘ Landesstraße umgeleitet, wenn der Waschwagen in der Galerie im Einsatz ist. Die restlichen Arbeiten erledigen wir aufgrund der vorhandenen drei Fahrstreifen mit wechselweisen Anhaltungen."

28. Juni 2022

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).