Top-Ticket für weitere sechs Semester beschlossen

Maximalrahmen von zehn Millionen Euro bis 2025

Auf Antrag von LH-Stv. Anton Lang wurde das Top-Ticket verlängert. © Land Steiermark
Auf Antrag von LH-Stv. Anton Lang wurde das Top-Ticket verlängert.
© Land Steiermark

„Aufgrund der positiven Nachfrage und im Sinne der Fortführung der ÖV-Offensive des Landes Steiermark wird das Top-Ticket für Studierende für weitere sechs Semester, also vom Wintersemester 2022/23 bis inklusive Sommersemester 2025 verlängert. Der dafür notwendige Maximalrahmen von zehn Millionen Euro wurde in der letzten Regierungssitzung beschlossen", freut sich Landesverkehrsreferent LH-Stv. Anton Lang.

Ab dem Wintersemester 2019/2020 wurde die Studienkarte, die zu diesem Zeitpunkt lediglich für die Zonen zwischen dem Wohn- und Studienort gültig war und um rund 38 % ermäßigt erworben werden konnte, durch das neue Top-Ticket für Studierende abgelöst. Dieses Top-Ticket ist eine Netzkarte für alle Öffentlichen Verkehrsmittel im steirischen Verkehrsverbund, also gültig für Bahn, Bus und Straßenbahn. Da es sich um eine Halbjahreskarte handelt, ist das Ticket auch in den Ferien gültig. Um nur 156 Euro pro Halbjahr (Preisbasis 2022, jährliche Indexierung) sind Studierende seitdem in der gesamten Steiermark öffentlich mobil. Nicht nur die Fahrten zwischen Wohn- und Studienort, sondern auch alle anderen Fahrten innerhalb der Steiermark sind mit dem Top-Ticket möglich.

Bernhard Breid, Leiter des ÖV-Referates innerhalb der A16, Verkehr und Landeshochbau: „Das Top-Ticket wird sehr gut angenommen und lag laut Verkaufsstatistik für die Semester Winter 2020/2021 mit rund 13.500 Tickets und Sommer 2021 mit rund 8.600 Tickets im erwarteten Bereich, wobei die Verkaufszahlen durch die Einstellung des Universitätsbetriebes als Covid19-Maßnahme Mitte März stark beeinflusst wurden. Für das Wintersemester 2021/2022 wurden rund 14.000 Tickets, für das Sommersemester 2022 rund 12.000 Stück verkauft."

16. September 2022

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).